Download

Unsere aktuellen Programme als PDF zum Download:

Öffnungszeiten

Mo-Fr  
Sa
So  
09.30-18.00
09.30-17.00
13.00-17.00

Kontakt

Domkloster 3, 50667 Köln
Tel.: 0221 92584720
 
Dom- und Kirchenführungen
Tel.: 0221 92584730
Fax: 0221 92584731
 
Telefonzeiten
Mo-Do 10 - 12 Uhr + 13-15 Uhr
Fr 10 - 12 Uhr

Spendenkonto

IBAN: DE29370601930010253179
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Domforum

Kontoinhaber: Gesamtverband
d. kath. Kirchengemeinden Köln

Wie weit wollen (dürfen) wir gehen? Das >bestellte< Kind im Spannungsfeld zwischen Wunsch und Wirklichkeit

DOMFORUM - das thema

13. Juni 2018 19:00 Uhr

Rainer Maria Kardinal Woelki, Erzbischof von Köln

Dr.med Jens Pagels, Chefarzt für Gynäkologie und Geburtshilfe am St. Josef Krankenhaus in Moers

Prof. Dr. Theol.Dr. rer.soc. Jochen Sauermeister, Lehrstuhl für Moraltheologie an der Uni Bonn

 

Die 'Woche für das Leben', eine Initiative der katholischen und evangelischen Kirche, steht in diesem Jahr unter dem Motto 'Kinderwunsch. Wunschkind. Unser Kind!' Inhaltlich geht es dabei vor allem um die Frage, welche Einstellung wir dem beginnenden menschlichen Leben entgegen bringen. Nachdem im Jahr 2017 die erste 'Kinderwunschmesse'' in Berlin stattgefunden hat, finden in diesem Jahr – aufgrund der großen Resonanz – gleich zwei 'Messen' (in Berlin und Köln) statt. Müssen sich in Zukunft diejenigen rechtfertigen, die die reproduktionsmedizinischen Techniken und vorgeburtlichen Untersuchungsmethoden nicht in Anspruch nehmen? Wer die Entstehung des Menschen dem 'Zufall' überlässt, verhält sich zunehmend verantwortungslos! So äußerte sich bereits vor fast 20 Jahren der Erfinder der Doppelhelixstruktur des Erbguts, James D. Watson (FAZ vom 26.09.2000,S.55).
Bei der Veranstaltung sollen neben der Darstellung des medizinisch-technischen Entwicklungsstandes auch die ethisch-moralischen Gesichtspunkte zur Sprache gebracht werden. 

 

Keine Teilnahmegebühr!

Veranstalter: Kath. Bildungswerk Köln

  

Eine Veranstaltung der Reihe DOMFORUM - das thema

 

DOMFORUM – das thema ist die Veranstaltungsreihe, in der wir uns mit hochkarätigen Referenten und Gesprächspartnern über aktuelle gesellschaftspolitische und theologische Fragestellungen auseinandersetzen.

 

Zurück