Download

Unsere aktuellen Programme als PDF zum Download:

Sonderöffnungszeiten

Di, 01.05., 9.30-17.00 geöffnet

Pfingstsonntag, 20.05.
geschlossen

Öffnungszeiten

Mo-Fr  
Sa
So  
09.30-18.00
09.30-17.00
13.00-17.00

Kontakt

Domkloster 3, 50667 Köln
Tel.: 0221 92584720
 
Dom- und Kirchenführungen
Tel.: 0221 92584730
Fax: 0221 92584731
 
Telefonzeiten
Mo-Do 10 - 12 Uhr + 13-15 Uhr
Fr 10 - 12 Uhr

Spendenkonto

IBAN: DE29370601930010253179
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Domforum

Kontoinhaber: Gesamtverband
d. kath. Kirchengemeinden Köln

Wat wor dat doch för e Levve

Kölsche Lieder spiegeln die Geschichte des 19. Jahrhunderts
3. Mai 2018 17:00 Uhr

Warum sind bestimmte Lieder für den Karneval entstanden? Inwieweit stehen sie in Beziehung zu historischen Fakten und beschreiben die Befindlichkeiten der Menschen zu jener Zeit? Vor gut zwei Jahren erschien zum Thema ein ausführliches Buch unter Mitwirkung von Günter Schwanenberg - bekannt als Interpret von historischen Volks- und Karnevalsliedern sowie durch seine musikalischen Stadtführungen - und dem Autor zahlreicher richtungsweisender Karnevals- und Brauchtumspublikationen, Wolfgang Oelsner.

Im DOMFORUM präsentieren die beiden einen spannenden kölsch-musikalischen Rückblick mit interessanten Hintergrundgeschichten.

 

Zurück