Download

Sonderöffnungszeiten

Samstag, 11.11. geschlossen

Öffnungszeiten

Mo-Fr  
Sa
So  
09.30-18.00
09.30-17.00
13.00-17.00

Kontakt

Domkloster 3, 50667 Köln
Tel.: 0221 92584720
 
Dom- und Kirchenführungen
Tel.: 0221 92584730
Fax: 0221 92584731
 
Telefonzeiten
Mo-Do 10 - 12 Uhr + 13-15 Uhr
Fr 10 - 12 Uhr

Spendenkonto

IBAN: DE29370601930010253179
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: Domforum

Kontoinhaber: Gesamtverband
d. kath. Kirchengemeinden Köln

Mitten wir im Leben sind mit dem Tod umfangen

DOMFORUM - das thema

7. November 2017 19:30 Uhr

Prof. Dr. Ansgar Franz
Prof. für Homiletik im Fachbereich Kath. Theologie der Universität Mainz

Der Tod ist nicht erst eine Bedrohung am Ende des Lebens, sondern die Bedrohung in Gestalt der Todesgewissheit ist jetzt und jederzeit da – "mitten im Leben". Der Vortrag geht dem Motiv in drei Gesängen nach: Der Antiphon "Media vita in morte sumus" (11. Jh.), dem Lied des Reformators Martin Luther "Mitten wir im Leben sind mit dem Tod umfangen" (16. Jh.) und dem Lied des ehemaligen Frankfurter Stadtjugendpfarrers Lothar Zenetti "Wir sind mitten im Leben zu Sterben bestimmt" (20. Jh.).

Teilnahmegebühr: 3,00 €      

Veranstalter: Kath. Bildungswerk Köln

  

Eine Veranstaltung der Reihe DOMFORUM - das thema

 

DOMFORUM – das thema ist die Veranstaltungsreihe, in der wir uns mit hochkarätigen Referenten und Gesprächspartnern über aktuelle gesellschaftspolitische und theologische Fragestellungen auseinandersetzen.

 

Veranstalter: Kath. Bildungswerk Köln, Fachbereich Trauerpastoral und Bestattungskultur im Erzbistum Köln


Zurück